Liebe Jahrescamperinnen, liebe Jahrescamper, liebe Gäste am Bethof,

Ab 29. Mai öffnen wir unter strengen Hygieneregeln unsere oberen Gemeinschaftstoiletten. Bitte beachtet die Hinweisschilder und Aushänge. Näheres ist in der Handreichung Gastgewerbe Hygiene und Schutzmaßnahmen für Gastronomie und Beherbung  der DEHOGA, IHK und der Landesregierung RLP geregelt. Diese Handreichung liegt in der Rezeption aus.

 

Heute wenden wir uns mitten aus der Corona Pandemie mit einer erfreulichen Nachricht an euch:

 

Am 6. Mai verkündete unsere Landesregierung, dass die Campingplätze in Rheinland-Pfalz unter strengen Hygieneregeln stufenweise geöffnet werden dürfen.

 

In der ersten Stufe, die bei uns am 15. Mai beginnt, dürfen Jahrescamper die eigene sanitäre Einrichtungen haben den Platz auch zur Übernachtung besuchen. Dies bedeutet im Klartext das die sanitären Anlagen wie die Toiletten, Waschräume sowie die Küchenräumen, Waschmaschine und Trockner weiter geschlossen bleiben müssen. Einzig die Entsorgung der Chemietoilette ist geöffnet, des Weiteren ist das Wasser auf den Plätzen verfügbar. Es ist zwingend notwendig sich bei der Ankunft beim Platzwart anzumelden und die allgemeinen Corona Hygieneregeln einzuhalten.

 

In der zweiten Stufe ab dem 18. Mai dürfen wir wieder anmeldete Campinggäste aufnehmen, allerdings nur die die über eigene sanitäre Einrichtungen verfügen.

 

Ferner, ab Juni werden in einer dritten Stufe die sanitären Einrichtungen sowie die Küchenräume und der Zugang zur Waschmaschine mit Einschränkungen, dem Hygieneplan entsprechend wieder geöffnet. Ab diesem Zeitpunkt können auch Campinggäste diese Anlagen nutzen.

 

Dieser 3 Stufenplan ist abhängig von der allgemeinen Entwicklung der Pandemie und kann jederzeit durch behördliche Allgemeinverfügung verändert werden.

 

Wir freuen uns sehr euch trotz vieler Einschränkungen nach dieser langen Zeit wiederzusehen.

Bergfrei und viele liebe Grüße vom Bethof

Die Vorstandschaft

 

 

 

                        Liebe Naturfreunde

 

                        Herzlich willkommen auf unserer Homepage

 

Ruhe, Freiheit und Komfort dazu der wunderschöne Naturpark Pfälzerwald. Ein Traum? Nein, das ist das Naturfreundehaus Bethof, mit dem dazugehörigen Campingplatz.

 

 

Bethof haus 2

 

 

Umrahmt von mystischen Felsen und mittelalterlichen Burgen erwarten euch hier viele Naturfreunde die mit euch plaudern, wandern und das eine oder andere Gläschen Pfälzer Wein trinken wollen.

Im Naturfreundehaus kümmert sich unser Pächter Hubert Zois um euch. Er ist zuständig für euer leibliches Wohl und die Zimmer.

An der Camping Rezeption organisiert unser neuer Platzwart die An- und Abreise und beantwortet gerne eure Fragen.

 

 

IMG_20160817_144954

 

 

Wir bieten euch einen unvergesslichen Urlaub, denn ein Aufenthalt auf dem Bethof bedeutet in freier Natur zuhause zu sein.

Er ist ein Paradies für Wanderer, Kletterer, Mountainbikefahrer oder einfach nur Naturliebhaber. Begebt euch auf diese Entdeckungsreise und findet bei uns was ihr schon immer gesucht habt.

 

Die Naturfreunde Bad Bergzabern freuen sich auf langjährige Stammgäste und auf diejenigen die den Bethof neu entdecken wollen.